Auf Papier... Arbeiten von Willi Baumeister

Haupt-Reiter

ab-ty-0051d

Auf Papier... Arbeiten von Willi Baumeister. Ausstellung im Kunstmuseum Stuttgart 4. Juni 2016 - 22. Januar 2017

Willi Baumeister (1889 – 1955) gehörte in den 1920er und 30er Jahren zur Avantgarde und gilt heute als Vertreter der Klassischen Moderne.
Seine Werke bilden einen der vier großen Sammlungsschwerpunkte des Kunstmuseum Stuttgart. Mit dem Archiv Baumeister beherbergt das Kunstmuseum Baumeisters gesamten schriftlichen Nachlass sowie einen großen Teil seines Kunstschaffens – sowohl freie künstlerische Werke wie auch angewandte Arbeiten aus dem Bereich Typografie und Bühnenbild.
Präsentiert werden Werke auf Papier aus den Jahren 1919 bis 1955. In einem Querschnitt durch unterschiedliche Drucktechniken und Gattungen sind Beispiele aus den Bereichen Siebdruck, Lithografie und Radierung, Zeichnung, Skizze, Typografie und Bühnenentwurf zu sehen.
Abgerundet wird die Schau durch archivalische Raritäten aus dem Bestand des Archiv Baumeister, die bisher noch gar nicht oder nur selten gezeigt wurden.