Suche

Sie sind hier: Aspekte / Baumeister als Sammler / Alt-Amerika

Sammlung Baumeister: Alt-Amerika

Figur eines Lamas Steinbügelgefäß (Lama), Nordperu, um 1300-1460

zwei Gefäße in menschlicher Gestalt Aztekenpaar, Mexiko, ca. 1.700 bis 2.200 Jahre alt

Baumeister besaß einige Kunstwerke Altamerikas aus der präkolumbischen Zeit, aus Mittelamerika sowie aus altperuanischen Kulturen. Viele Objekte stammen aus einer Phase, die dem Inkareich noch vorausging. Selbst in der Mimik mancher Figuren ist die Zeichenhaftigkeit so ausgeprägt, dass man Baumeisters Interesse an dieser Kultur nachvollziehen kann. Außerdem sammelte er altperuanisches Gewebe.

ornamentale Farbkompostion auf grauem Grund an menschliche Figuren anspielend Maya-Mauer, 65 × 81 cm, 1946

ornamentale Komposition in Braun und Grau, teilweise figürlich Azteken-Paar, 81 × 100 cm, 1948

Die Steinbildkunst früher Hochkulturen fand Eingang in zahlreichen Gemälden, wie zum Beispiel der Maya-Mauer von 1946 mit ihren ineinander greifenden Figuren. Zu einem Figurenpaar gibt es sogar eine direkte Entsprechung in dem Bild Azteken-Paar von 1948. Willi Baumeister übersetzte gewissermaßen die Ausdrucksweise der aztekischen Kultur in seine eigene - malerische - Sprache.